Bei beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb sind nach § 30 Absatz 1 UVGO bzw. § 20 Abs. 3 VOB/A die vergebenen Aufträge ab einem Auftragswert von 25.000 € zu veröffentlichen. 

Zählerwechsel

Auftraggeber: Gemeindewasserwerk Riegelsberg

Baustelle: Gemeindebezirk Riegelsberg

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragnehmer: Fa. EES GmbH / Lebach


Wasserzählerlieferung

 

Auftraggeber: Gemeindewasserwerk Riegelsberg

Baustelle: Gemeindebezirk Riegelsberg

Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung

Auftragnehmer: Fa. Biesenthal GmbH / Weißenthurm


Straßeninstandsetzung

Auftraggeber: Gemeindeverwaltung Riegelsberg, Bauamt

Baustelle: Kurze Straße, Lange Straße, Pflugscheider Straße

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragnehmer: Fa. Eurovia GmbH


Wegebau 2017

Auftraggeber: Gemeindeverwaltung Riegelsberg, Bauamt

Baustelle: Gemeindebezirk Riegelsberg

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragnehmer: Nalbach GmbH

Tiefbauarbeiten

Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2019

Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung

Auftragnehmer: Fa. THS GmbH / Heusweiler


Kanalunterhaltung

Laufzeit: 01.07.2018 - 30.06.2019

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragnehmer: Fa. Theobald & Krämer / Quierschied


Stromliefervertrag

Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2021

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragnehmer: Fa. energis / Saarbrücken


Gasliefervertrag

Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2019

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Auftragnehmer: Fa. Logo-Energie / Euskirchen

Kontakt:

Kay Fleischmann
06806 930-153
bauverwaltung(at)riegelsberg.de

Verwaltung:

Montag - Freitag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Montag - Donnerstag
13.00 Uhr - 15.30 Uhr

Bürgerbüro:

Montag - Freitag
07.00 Uhr - 12.00 Uhr
Montag und Donnerstag
13.00 Uhr - 15.30 Uhr
Dienstag
13.00 Uhr - 18.00 Uhr